Juni 22, 2021
/ / /
Comments Closed

Liebe begeisterte oder zu begeisternde Yogis und Yoginis

ich freue mich sehr, einen lieben Gast im Hofacker begrüßen zu dürfen:

Linda.

Linda möchte Euch gern auf eine Reise ins Kundalini Yoga mitnehmen.

Ein erster Schnupperkurs findet am

Mittwoch, 30.06.2021 um 18 h statt,

Invest: 7€

Bei Interesse (und dessen sind wir sicher), findet ab dem darauffolgenden Mittwoch eine zehnstündige Kurseinheit statt, die bei gutem Wetter im Hofacker stattfindet, bei schlechtem online, aber mit der Option sogar, dass Linda die Stunde aufzeichnet und ihr sie dann später nachholen könnt.

Natürlich wäre uns allen gutes Wetter lieber!

Kosten für die zehnstündige Kurseinheit: 100€.

Hier die Infos von Linda für Euch:

Kundalini Yoga by Linda
EIN ABENTEUER DES BEWUSSTSEINS

Man nennt im Yoga die einem Menschen zur Verfügung stehende Energie seine Kundalini-Energie. Da sie selten vollständig genutzt wird, wird sie in der Wissenschaft des Yoga oft bildlich als aufgerollte, schlafende Schlange dargestellt und bedeutet wörtlich übersetzt „die Locke im Haar des Geliebten‘.

Kundalini Yoga ist die höchste Technik, um dein Bewusstsein zu erwecken und dich zu deinem ursprünglichen Selbst zu bringen. Es entspricht der natürlichen Entfaltung deiner eigenen Natur.

Kundalini Yoga ist – im Gegensatz zu Hatha Yoga – nicht aus einzelnen Asanas (Haltungen) sondern aus Kriyas (Übungsreihen) aufgebaut. Diese Kriyas wurden durch Yogis, die über ein besonders erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit verfügen zusammengestellt, um ganz bestimmte positive Wirkungen zu erzeugen.

YOGA & GUTE GESUNDHEIT

Kundalini Yoga lehrt dich, wie du ein starkes Immunsystem, vitale Drüsen, ein starkes Nervensystem, gute Durchblutung und ein Bewusstsein über die Auswirkungen deiner Gewohnheiten entwickelst.
Wenn du dieses Bewusstsein auf dein Leben anwendest, kann es dich unterstützen, gesund, glücklich und ganzheitlich zu leben, unabhängig davon, wie die Umstände auch sein mögen.

AUFBAU EINER KUNDALINI YOGA STUNDE

AUFWÄRMEN – mit dynamischen Yogaübungen oder lockeren Bewegungen zur Musik.

EINSTIMMEN – damit wird der Raum geöffnet – wir stimmen uns ein mit dem Mantra: ONG NAMO GURU DEV NAMO.


KRIYA (Übungsreihe) -den Hauptteil nennen wir Kriya. Eine Kriya ist eine festgelegte Abfolge von Haltungen, Atmung und / oder Klang.


ENTSPANNUNG – tiefe Entspannung unterstützt die Reinigungsorgane deines Körpers und verteilt die Energie, die du aufgebaut hast.


MEDITATION – durch Meditation kannst du deinen Geist beruhigen und deine Intuition entwickeln, so dass du erkennst, was real und wichtig ist.


AUSSTIMMEN – hier wird der Raum für die Yoga-Praxis mit dem Mantra SAT NAM geschlossen (SAT =Wahrheit NAM=Identität)

Die KRAFT des KUNDALINI Yoga liegt in der tatsächlichen Erfahrung.

page1image16984

Jede Kundalini Yoga Stunde ist individuell themenbezogen aufgebaut. (z.B. Immunsystem, Nervensystem stärken, Herzzentrum öffnen, etc.)

„Kundalini Yoga kann man nicht durch Lesen erfahren. Die Wirkung entfaltet sich erst beim Tun. Du spürst es erst, wenn Du es am eigenen Körper erfahren hast.“

„… im Kundalini Yoga ist die Erfahrung das Wichtigste. Sie sitzt direkt im Herzen. Keine Worte können diese Erfahrung ersetzen.“

Ich freue mich auf eine gemeinsame Praxis mit dir.

Sat Nam

Linda

Comments are closed.